Einbaukühlschrank ohne gefrierfach

Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

Einbaukühlschrank ohne gefrierfach

Einbaukühlschrank ohne gefrierfach

Bietet die Küche genügend Raum, kann der vorbereitete Platz für das Modell Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach genutzt werden. Es gibt alternativ kleine wie große Tiefkühlschränke, die ebenfalls in der Einbauküche untergebracht werden; wahlweise können Tiefkühltruhen gekauft werden, die in einem anderen Raum oder im Keller aufgestellt werden; kleineren Haushalten reicht vielleicht eine Kühleinheit mit einem oder zwei Fächern, die als Kleingerät auf einem Regal Platz findet.   Der Vorteil bei einem Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach liegt auf der Hand: Es bleibt mehr Stauraum für Lebensmittel, die nur gekühlt, aber nicht eingefroren werden müssen. Solche Kühlschränke kommen beispielsweise auch für Menschen infrage, die häufig einkaufen gehen und kaum Vorräte anlegen.   Für Kühlschränke ohne Gefrierfach gilt dasselbe wie für alle Modelle: Informationen findet man unter anderem bei Verbraucherportalen wie der Stiftung Warentest. Klassische Einbaukühlschränke punkten durch ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Sie bieten genügend Platz, sind nicht sehr teuer und bezüglich ihrer Funktionstüchtigkeit mindestens zufriedenstellend.


Der schnelle Vergleich für den optimalen Einbaukühlschrank

Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach in der Größe 87-90 cm

HerstellerBoschSiemensBekoNeff
BildEinbaukühlschrank ohne GefrierfachEinbaukühlschrank ohne Gefrierfach
Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach
Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach
ModellKIR18V60KF18RA60B 1802709666
Produktabmessungen54,2 x 54,1 x 87,4 cm54,2 x 54,1 x 87,4 cm54,8 x 54 x 86 cm54,2 x 54,1 x 87,4 cm
EnergieeffizienzklasseA++A++A++A+
Jährlicher Energieverbrauch 96 Kilowattstunden pro Jahr96 Kilowattstunden pro Jahr94 Kilowattstunden pro Jahr122 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Kühlfach 154 Liter153 Liter126 Liter151 Liter
Zusatzfunktionen•Drehwähler für Temperaturregelung
•Reinigungsfreundlicher, heller Innenraum
•Abtau-Automatik
• Elektronische Temperaturregelung über LED ablesbar
• Abtau-Automatik im Kühlteil
• Innenausstattung mit Metall-Applikationen
• superKühlen
•Umweltfreundliches, FKW-freies Kältemittel: R600a
•Thermostatsteuerung
•Wechselbarer Türanschlag rechts, Festtürmontage
•Klimaklasse: SN-ST
• Vollautomatische Abtauung im Kühlraum
• Reinigungsfreundlicher, heller Innenraum
InformationenMehr zum Bosch KIR18V60 EinbaukühlschrankMehr zum Siemens KF18RA60 EinbaukühlschrankMehr zum Beko B 1802 F EinbaukühlschrankMehr zum NEFF 709666 Einbaukühlschrank
Bei Amazon KaufenBei Amazon KaufenBei Amazon KaufenBei Amazon Kaufen

Einbaukühlschränke   122 cm

HerstellerAEGBoschBekoBomann
BildEinbaukühlschrank ohne Gefrierfach
Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach
Einbaukühlschrank ohne GefrierfachEinbaukühlschrank ohne Gefrierfach
ModellSKS81200F0KIR41AF30BSS 123000VSE 231
Produktabmessungen55 x 56 x 121,9 cm54,5 x 55,8 x 122,1 cm54,5 x 55,6 x 122,5 cm54,5 x 54 x 122 cm
EnergieeffizienzklasseA++A++A++A+
Jährlicher Energieverbrauch 105 Kilowattstunden pro Jahr105 Kilowattstunden pro Jahr122 Kilowattstunden pro Jahr131 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Kühlfach 222 Liter214 Liter222 Liter215 Liter
Zusatzfunktionen•Türanschlag: rechts, wechselbar
•Elektronische Temperatursteuerung mit multifunktionalen LC-Display und Touch Control-Bedienung
•Urlaubsschaltung
•COOLMATIC* zum schnellen Kühlen frischer Lebensmittel
•Vollautomatisches Abtauen im Kühlraum
•Tür-Offen-Alarm, optisch, akustisch
Touchcontrol- Elektronik - Elektronische Temperaturregelung, digital ablesbar
• FreshSense- Konstante Temperatur durch intelligente Sensortechnik
• Türtonwarner
• Innenausstattung mit Metall-Applikationen
HydroFresh-Box
Super-Kühlen mit automatischer Deaktivierung
• Umweltfreundliches, FKW-freies Kältemittel: R600a
• Temperatursteuerung über Display
• Türalarm, Ein-/Ausschalter, 3D-Festtürtechnik
• Türanschlag rechts, wechselbar,
• Klimaklasse SN-T
• Höhenverstellbare Füße
InformationenMehr zum AEG SKS81200F0 Einbaukühlschrank Mehr zum Bosch KIR41AF30 Einbau-KühlschrankMehr zum Beko BSS 123000 Einbau-Kühlschrank
Bei Amazon KaufenBei Amazon KaufenBei Amazon KaufenBei Amazon Kaufen

Denken Sie an einen Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach für Ihre Küche?

Damit liegen Sie auf jeden Fall richtig, wenn Sie für Ihre Familie einen besonders großen Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach benötigen, um immer genügend gekühlte, aber nicht gefrorene Vorräte griffbereit zu haben. Viele Familien bevorzugen umfangreiche Gefriertruhen für Eis und Leckereien und stellen diese dann lieber im Keller oder an einem Extraküchenplatz auf.

 

Ein Kühlschrank ohne Gefrierfach ist ebenfalls sinnvoll, wenn Sie gern alle zwei Tage frisch einkaufen und nur selten etwas tiefgefrieren. Ebenso gut können Sie natürlich Zutaten aus dem Gefrierfach Ihres Händlers kaufen, diese im Einbaukühlschrank auftauen lassen und anschließend sofort verarbeiten.   Ob Single oder Großfamilie, es kann immer sinnvoll sein, sich einen Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach anzuschaffen. Es gibt sie in allen Größen und mit verschiedenen Fachkombinationen. So reicht beispielsweise in Kleinküchen der Platz für einen durchschnittlichen Kühlschrank ohne Gefrierfach perfekt aus, sodass Sie ausreichend Stauraum für Butter, Käse und Joghurt haben. Benötigen Sie mehr Platz, wählen Sie zusätzlich beispielsweise ein Kleingefriergerät, kaum größer als eine Mikrowelle.

 

Planen Sie Ihre Küche millimetergenau und überlegen Sie, ob der Kühlschrank ohne Gefrierfach eventuell die perfekte Wahl für Sie ist. Es geht auch um Kosten. Bei uns finden Sie eine schöne Übersicht über die diversen Einbaukühlschränke inklusive Preisvergleich: Den einfachen Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach bekommen Sie bereits für  unter 200 Euro